Herzlich willkommen im Biergarten und Imbiss

                      am Tiefen See in Maulbronn

 

 

Seit dem 23.Mai 2020 wurde von der Gemeinde Maulbronn der Zugang zum Tiefen See wieder geöffnet. Das Konzept wurde von einem (geschlossenen) "Naturfreibad" in einen (offenen) "Badesee" verändert. Damit kann tagsüber das Gelände des Sees jederzeit an beiden Eingängen betreten werden und der See zum freien Baden genutzt werden (Näheres und Einschränkungen regelt eineVerordnung der Stadt Maulbronn).

Für unseren Kiosk bedeutet die gegenwärtige Corona-Lage, dass wir zwar Kiosk-Artikel (z.B. Eiscreme, Getränke in Flaschen / Dosen) und kleine Snacks verkaufen dürfen, ein Aufenthalt an unseren Gartentischen aber vorerst verboten bleibt. Wir hoffen, dass in diesem Sommer noch weitere Einschränkungen wegfallen, dies hängt aber von Entscheidungen der Gemeinde ab.

 

Wir bitten um Ihr Verständnis

 

Wir grüßen Sie herzlich

Yasar Meral und sein Team.

Der Tiefe See, ein landschaftliches Juwel am Rande der Klosterstadt.

 

  • Wenn Sie Maulbronn besuchen, wandern Sie auf den gut ausgeschilderten Wegen um den Klosterberg und zum Tiefen See                       
  • und wenn Sie im Sommer kommen, bringen Sie Ihre Badesachen mit, ein erfrischendes Bad im Tiefen See ist ein Vergnügen.  
  • Im Sommer - in der Regel von Mai bis Anfang Oktober - können Sie auch  den Biergarten und die Restaurantterrasse am Tiefen See besuchen,
  • dort erwartet sie eine interessante Auswahl deutscher und internationaler Snacks und Imbisse sowie ein reichaltiges Angebot an Getränken.        

        

          Ich begrüße Sie herzlich als Gast                                                                                                            Ihr Yasar Meral und sein Team

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heinz Kammer